Sail into
an Ocean
of Adventure


Meilentörn Kiel - Oostende mit Städtereise Brugge mit der Artemis

 

     KONTAKT ÜBER DIE REISE     

MEHR INFO ÜBER DIE ARTEMIS 


 

Abenteuerliche Meilenmacher mit Städtereise Brügge

Suchen Sie nach einer abenteuerlichen Segelreise mit einer kulturellen Ausflug? Segeln Sie dann mit der Artemis von Kiel nach Oostende oder/und von Oostende nach Kiel und besuchen Sie die Perle von Belgien: Brügge!

Bei diese Reise ist es möglich um allein die Hinfahrt oder die Rückfahrt mit der Artemis zu buchen. Der internationaler Flughafen Oostende-Brugge ist sehr gut erreichbar vom Seehafen aus.

 

19 Mai 15:00 Uhr – 23 Mai 09:00 Uhr (4 Nächte)  € 480
Der erste Teil der Reise fängt an! Ein Meilentörn von Kiel nach Oostende (Belgien). Bei unseren Meilentörns geht es um Seemeilen zurücklegen. Da das Schiff rechtzeitig in Oostende (Belgien) für das große Hafenfest OOSTENDE VOOR ANKER sein muss, fahren wir auch in der Nacht durch. Am liebsten natürlich unter Segeln, das ist ökologischer und ökonomischer, aber auch die schönste Art und Weise um sich mit einem Groβsegler zu bewegen. Falls der Wind von vorne bläst, wird der Motor zu Hilfe genommen.

Die Route führt durch den Nordostsee-Kanal und entlang der Deutschen und Niederländischen Küsten nach Oostende (Belgien). Ein Zwischenstopp wird eventuell zum Beispiel in Scheveningen (Niederlande) geplant – wenn es vom zeitlichen Rahmen her passt. Gerne können Sie als Mitsegler Teil der seemännischen Crew sein und uns bei allen bordüblichen Arbeiten unterstützen, z.B. mit einem Mitglied der Crew Nachtwachen übernehmen und kräftig die Segel hissen.

23 Mai 09:00 Uhr – 26 Mai 20:00 Uhr (3 Nächte)
Auf eigene Faust einen Städtetrip machen! (Übernachtung auf der Artemis ist nicht möglich)

Einmal angekommen in der Hafenstadt Oostende können Sie mit der Bahn nach Brügge fahren (12 Minuten). Wir möchten Ihnen vorschlagen einen Hotel zu buchen im Brügge. Nehmen Sie sich Zeit um Brügge zu genießen da es so eine besondere Stadt ist. Ein Ort, der einem unter die Haut geht, auch wenn man die Stadt nie ganz ergründen kann. Eine organische Stadt, groß geworden durch ihre faszinierende Geschichte, die ihr prompt das UNESCO-Label Weltkulturerbestadt eingebracht hat.

Haben Sie etwas Zeit übrig? Dann machen Sie sich auf den Weg, um die weitere Umgebung von Brügge zu erkunden. Das Brügger Umland verwöhnt Sie mit mittelalterlichen Dorfangern, prächtigen Schlöβern und endlosen Radrouten, die all das Schöne durchqueren. An der Küste finden Sie dann wieder herrliche Strände und authentisches Fischerambiente. Und natürlich sind da auch die anderen flämischen Kunststädte, wie Gent, Antwerpen und Brüssel.

26 Mai 20:00 Uhr – 31 Mai 9:00 Uhr (5 Nächte) € 580
Wir freuen uns darauf Sie (wieder) zurück zu sehen an Bord der Artemis! Bis 20:00 Uhr sind wir beschäftigt mit dem Hafenfest OOSTENDE VOOR ANKER. Natürlich können Sie gerne Ihren Gepäck tagsüber einchecken auf der Artemis und einen Rundgang machen über das Festival.  Und dann fängt die Rückreise an. Auch hier geht es um einen Meilentörn und müssen wir rechtzeitig zurück im Kiel sein. Der geplante Zeitrahmen lässt einen kurzen Abstecher nach England zu. Danach geht die Route weiter entlang der Niederländischen und Deutschen Küste und durch den Nord- Ostseekanal bis nach  in Kiel, Holtenau. Gerne können Sie als Mitsegler Teil der seemännischen Crew sein und uns bei allen bordüblichen Arbeiten unterstützen, z.B. mit einem Mitglied der Crew Nachtwachen übernehmen und kräftig die Segel hissen. Dort angekommen können Sie zurück blicken auf eine abwechslungsreiche Segel- und Städtereise!

Kombiticket für die Hinreise und Zurückreise: € 960



Meilentörn:

Bei diesen Törns geht es ums Segeln! Wir haben ein Ziel und wir wissen wann wir dieses erreichen wollen.

Landausflüge und Zwischenstopps sind daher nur geplant, wenn der Wettergott uns gut gesinnt ist und es vom zeitlichen Rahmen her passt. Falls der Wind von vorne bläst, wird der Motor zur Hilfe genommen.

 



Einschlieβlich:

Im Reisepreis enthalten ist die Unterbringung in Zweibettkabinen mit Dusche und WC, Handtücher, Bettwäsche, alle Schiffsnebenkosten und Hafengebühren. Die Vollverpflegung besteht aus einem Frühstücksbuffet, Lunchbuffet, Kaffeepause, Dinner sowie Kaffee und Tee ganztägig.


Nebenkosten:

Transferkosten und Getränke


Empfehlung:

Sportliche Freizeitkleidung (für Wind, Wetter und Regen geeignet), evtl. Badesachen, Reisepass oder Personalausweiss. Gepäck in Reisetaschen (Hartschalenkoffer sind ungeeignet zum Verstauen in den Kabinen). Alle Getränke an Bord können am Ende der Reise bar abgerechnet werden. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Facebook

Kontaktformular